claim
DE | EN

Ihre Vorteile

Als unabhängiges Planungsbüro beraten und betreuen wir umfassend Investoren, Landwirte und Kommunen. Wir planen und überwachen Bauvorhaben ganzheitlich auf den Gebieten verfahrenstechnischer Vergärungsanlagen, Kraftwärmekoppelungen, Wärmenetzen und Gaseinspeisung. Ob es sich um Neubauten oder Repowering vorhandener Anlagen handelt: unser Schwerpunkt liegt auf der Gestaltung einer maßgeschneiderten, effizienten und wirtschaftlichen Systemlösung. Dabei müssen alle Faktoren wie z.B. Standort, Substrat, Genehmigungssituation, Infrastruktur und Ökonomie berücksichtigt werden und unter dem Aspekt der aktuellen technischen Möglichkeiten zu einem Individualkonzept verwoben werden.

Dabei legen wir viel Wert auf eine termintreue, kosteneffiziente und qualitätsgesicherte Abwicklung. Lassen Sie sich von unserem Know-how und umfangreichen Leistungsspektrum aus technischer Beratung, Machbarkeitsstudien, direkte Planungsleistungen nach HOAI, Due Dilligence, Projektsteuerung oder Generalplanung überzeugen. Sämtliche Planungs- und Umsetzungsprozesse erfolgen unabhängig von jeder Beeinflussung durch Interessen von Firmen- oder Produktlieferanten.

Die besonderen verfahrenstechnischen Anforderungen der Planungsaufgabe und deren ökonomischen Ziele stehen bei uns im Mittelpunkt bei der Projektrealisierung. Eine zuverlässige Problemanalyse, eine fachbezogene Beratung, konsequente Terminplanung und ein transparentes Kostenmanagement stehen im Mittelpunkt unseres Leitungsangebotes.

Koordination und Kontrolle

Im Rahmen einer GU-Vergabe ist es ratsam, einem Externen die Kooordination und Kontrolle des Vorhabens zu übertragen. Als technischer Berater, Steuerer und Mitstreiter begleiten wir Ihr Projekt von der Genehmigungsphase, über das Engineering bis zur Abnahme. Wir verstehen uns als Co-Partner des Bauherrn und unterstützen Sie in allen Projektierungs- und Realisierungsfragen kompetent und loyal.

Günstigeres Gesamtprojekt

Vor dem Hintergrund steigender Rohstoff-, Personal- und Betriebskosten müssen Anlagen heute kostenoptimiert erstellt werden. Da eine maßgeschneiderte Planung, eine unabhängige Bauausschreibung und eine straffe Baubegleitung Erstellungspreise senken, sind Projekte durch Einzelvergabe und Kosten-Controlling z.T. deutlich günstiger realisierbar.

Einfluss auf Wahl der Bauausführung

Bei der Planung und Ausschreibung des Projektes fließen hinsichtlich Material und Ausführung Erfahrungen von Seiten Greenline, des Bauherrn sowie aktuelle technische Innovationen mit ein. Nur so ist gewährleitstet, dass Subunternehmer und Technik optimal auf die Erfordernisse abgestimmt sind.

Bauüberwachung und Realisierungszeit

Ein wesentlicher Punkt der Projektrealisierung ist die Bauüberwachung. Greenline koordiniert die einzelnen Gewerke und überprüft, ob diese entsprechend dem Stand der Technik, mit der geforderten Qualität und nach der vereinbarten Planung und Beschreibung gebaut werden. Greenline erarbeitet einen Zeitplan und überwacht seine Einhaltung. Greenline hilft bei der Mängelbeseitigung, unterstützt bei der vertragsgemäßen Abnahme der Leistungen, erstellt mit den Baufirmen Aufmaße vor Ort und prüft die Rechnungen auf ihre fachliche und rechnerische Richtigkeit. Durch eine vorausschauende Planung und eine straffe Koordination der Subunternehmer werden Realisierungszeiten deutlich verkürzt. Durch die freie Entscheidung hinsichtlich der Subunternehmer sind Kapazitäten besser planbar und günstiger zu beschaffen.

Unabhängigkeit

Greenline ist dazu verpflichtet, „Sachwalter“ des Bauherrn zu sein. Im Rahmen seiner Sachwalterstellung muss Greenline bei der Entwicklung des Projektes unabhängig beraten, die für den Bau besten Subunternehmer empfehlen, auf die geeignetsten Bauprodukte hinweisen, eine tadellose Bauausführung sicherstellen und die Interessen des Bauherrn gegenüber den Subunternehmern vertreten.